Deutsch lernen in Coburg!

​Die Coburg Stadt und Land aktiv GmbH bietet in Zusammenarbeit mit der ASCO Sprachenschule Jugendlichen aus ganz Europa die Möglichkeit, in Coburg ihre deutschen Sprachkenntnisse zu verbessern.

Das Lerncamp findet zwei- bzw. dreiwöchig im August 2015 statt.

Eingeladen sind vor allem Jugendliche aus den Partnerstädten von Stadt und Landkreis Coburg.

Neben einem Sprachkurs wird den Teilnehmerinnen und Teilnehmern ein buntes und abwechslungsreiches Freizeitprogramm geboten: Auf dem Programm stehen neben Aktivitäten in der Region auch Tagesausflüge in andere bayrische Städte.

Untergebracht sind die Jugendlichen in Gastfamilien im ganzen Landkreis. Teilnehmerinnen und Teilnehmer über 18 Jahre haben außerdem die Möglichkeit, mitten in Coburg zu übernachten.

Lerncamp

Learning German - experiencing Coburg!

Do you want to improve your German and get to know the Franconian culture at the same time?

Come to Coburg, learn in small groups with fun and variety and look forward to diverse leisure activities!

Make sure to take part and experience an extraordinary holiday in August 2015 - for either two or three weeks.

English

Registration

Apprendre l’allemand- découvrir Coburg!

Tu aimerais améliorer ton allemand et en même temps découvrir la culture franconienne ?

Viens à Coburg, apprends en petits groupes de manière ludique, un programme varié d’activités t’attend.

Assure-toi déjà une place pour passer des vacances exceptionnelles en août 2015 - au choix deux ou trois semaines.

Francais

Inscription

Tanulj németül, ismerd meg Coburgot!

Szeretnéd a német nyelvtudásod továbbfejleszteni és emellett a frank kultúrát is megismerni?

Gyere Coburgba, ahol játszi könnyedséggel és változatosan tanulhatsz kislétszámú csoportokban és élvezd a színes nyári programkínáltot!

Már most biztosíthatsz magadnak helyet, hogy később, 2015 augusztusában, egy felejthetetlen vakációt tölthess el nálunk, két- vagy háromhetes ittartózkodási idővel.

Magyar

Jelentkezés

AGB für das Lerncamp „Deutsch lernen“

So meldet man sich an

Wir emp­feh­len, sich früh­zei­tig an­zu­mel­den:

1. schriftlich per Post
2. oder per E-Mail
3. oder per Fax.

Kursbestätigung, Anzahlung und Restzahlung

Die An­mel­dung wird um­ge­hend, zu­sam­men mit dem Si­che­rungs­schein, schrift­lich be­stä­tigt. Da­nach wer­den 20 Pro­zent des Rech­nungs­be­tra­ges fäl­lig. Die An­zah­lung wird auf den Kurs­preis an­ge­rech­net. Die End­ab­rech­nung geht ca. 4 Wo­chen vor Rei­se­be­ginn zu. Die End­zah­lung ist 2 Wo­chen vor Rei­se­be­ginn fäl­lig. Die Rei­se­un­ter­la­gen wer­den dem Kurs­teil­neh­mer nach Zah­lung recht­zei­tig vor Rei­se­be­ginn zu­ge­sandt. Oh­ne voll­stän­di­ge Zah­lung des Rei­se­prei­ses vor Rei­se­be­ginn be­steht kein An­spruch auf die Aus­hän­di­gung der Rei­se­un­ter­la­gen und wei­te­re ver­trag­li­che Leis­tun­gen der Coburg Stadt und Land aktiv GmbH.

Die Reiseunterlagen

Die Rei­se­un­ter­la­gen er­hält der Kurs­teil­neh­mer ca. 2 Wo­chen vor Rei­se­be­ginn nach voll­stän­di­ger Zah­lung des Rei­se­prei­ses.

  • Name und Anschrift der Unterkunft
  • Name, Anschrift und Telefonnummer des Kursleiters im Gastland sowie der örtlichen Vertretung

Im Kurspreis enthalten

Leis­tun­gen, die in der Pro­gramm­über­sicht ge­nannt wer­den: Sprachkurs, Unterkunft (bei Gastfamilien inkl. Frühstück), Tagesausflüge und das vor Ort durch die Coburg Stadt und Land aktiv GmbH angebotene Freizeitprogramm.

Im Kurspreis nicht enthalten

Reisekosten für An- und Abreise, frei­wil­li­ge Ver­si­che­run­gen, Ta­schen­geld, Ver­pfle­gung und am Kurs­ort ent­ste­hen­de individuelle Fahrt­kos­ten.

Rücktritt

Vor Be­ginn der Rei­se kann der Rei­sen­de uns ei­nen Rei­se­rück­tritt oh­ne An­ga­be von Grün­den schrift­lich mit­tei­len. Für den Fall des Rück­tritts kön­nen wir im Rah­men der ge­setz­li­chen Vor­schrif­ten Er­satz für die ge­trof­fe­nen Rei­se­vor­keh­run­gen und für un­se­re Auf­wen­dun­gen ver­lan­gen. Bei der Be­rech­nung des Er­sat­zes sind ge­wöhn­lich er­spar­te Auf­wen­dun­gen und ge­wöhn­lich mög­li­che an­der­wei­ti­ge Ver­wen­dun­gen der Rei­se­leis­tung zu be­rück­sich­ti­gen. Die Kos­ten sind bei Rei­se­rück­tritt wie folgt pau­scha­liert: Bei Rück­tritt

  • bis 31 Tage vor Reiseantritt 15% des Kurspreises,
  • bis 14 Tage vor Reiseantritt 50%,
  • danach bis Reiseantritt 70%

Bei Nennung ei­ner Er­satz­per­son, ent­ste­hen kei­ne Kos­ten. Bei Nicht­an­tritt der Rei­se be­trägt die Stor­no­pau­scha­le 95%. Es steht dem Rei­sen­den frei, nach­zu­wei­sen, dass uns durch den Rück­tritt ein Scha­den nicht ent­stan­den oder die­ser zu­min­dest we­sent­lich ge­rin­ger ist.

Wir emp­feh­len, ei­ne Rei­se­rück­tritts­kos­ten­ver­si­che­rung ab­zu­schlie­ßen.

Mängelanzeige

Bei Vor­lie­gen ei­nes Man­gels muss der Teil­neh­mer den Rei­se­lei­ter bzw. die Coburg Stadt und Land aktiv GmbH um­ge­hend un­ter­rich­ten. Bei schuld­haf­ter Nicht­ein­hal­tung sind An­sprü­che in­so­weit aus­ge­schlos­sen. An­sprü­che we­gen Män­geln der Rei­se muss der Teil­neh­mer in­ner­halb ei­nes Mo­nats nach der ver­trag­lich vor­ge­se­he­nen Be­en­di­gung der Rei­se ge­gen­über dem Ver­an­stal­ter gel­tend ma­chen. Nach Ab­lauf der Frist kann der Rei­sen­de An­sprü­che nur gel­tend ma­chen, wenn er oh­ne Ver­schul­den an der Ein­hal­tung der Frist ge­hin­dert war. Die An­sprü­che ver­jäh­ren in 2 Jah­ren ab dem ver­trags­ge­mä­ßen Rei­se­en­de.

Leistungs- und Preisänderungen nach Reisebuchung

Die Coburg Stadt und Land aktiv GmbH be­hält sich das Recht vor, nach Ver­trags­ab­schluss Än­de­run­gen im Pro­gramm und des­sen Durch­füh­rung vor­zu­neh­men, so­weit sol­che Än­de­run­gen nicht wi­der Treu und Glau­ben her­bei­ge­führt sind, nicht er­heb­lich sind, den Ge­samt­zu­schnitt des ge­buch­ten Kur­ses nicht be­ein­träch­ti­gen und für den Kurs­teil­neh­mer zu­mut­bar sind. Die Coburg Stadt und Land aktiv GmbH ver­pflich­tet sich, den Kurs­teil­neh­mer von sol­chen Än­de­run­gen un­ver­züg­lich in Kennt­nis zu set­zen. Even­tu­el­le Ge­währ­leis­tungs­an­sprü­che blei­ben un­be­rührt, so­weit die ge­än­der­ten Leis­tun­gen mit Män­geln be­haf­tet sind.

Hinweis

Die An­ga­ben die­ses Kurs­pro­gram­mes ent­spre­chen dem Stand vom 20.02.2015. Co­py­right und ver­ant­wort­lich für den In­halt: Coburg Stadt und Land aktiv GmbH, Lauterer Straße 60, 96450 Coburg

General terms and conditions for the learning camp „Learn German“

How to register for the camp

It is advisable to register in time:

1. in writing by postal mail
2. or by e-mail
3. or by fax.

Course confirmation, deposit and final payment

The registration will be confirmed in writing immediately, together with the secured payment certificate. Then 20 percent of the invoiced amount become due. The deposit will be credited against the course fees. The final invoice will be sent approx. 4 weeks before the beginning of the journey. The final payment is due 2 weeks before the beginning of the journey. After the payment the travel documents will be sent to the course participant in good time before the beginning of the journey. Without full payment of the travel price before the beginning of the journey there is no right to receive the travel documents and further contractual services of the Coburg Stadt und Land aktiv GmbH.

The travel documents

The course participant receives the travel documents approx. 2 weeks before the beginning of the journey after full payment of the travel price.

  • Name and address of the accommodation
  • Name, address and telephone number of the course instructor in the host country as well as of the local agency

Included in the course price

Services that are mentioned in the programme survey: language course, accommodation (with host families, breakfast included), day trips and the leisure programme offered on-site by theCoburg Stadt und Land aktiv GmbH.

Not included in the course price

Travel expenses for travelling to and from the event, optional insurances, pocket money, meals and individual incurred travel costs at the course location.

Cancellation

Before the beginning of the journey the travelling person can inform us in writing about a cancellation of the journey ­without giving reasons. In case of cancellation we can demand compensation for the travel arrangements made and for our expenses within the scope of the statutory provisions. For the calculation of the compensation customary saved expenses and possible other uses of the travel service are to be considered. In the event of cancellation of the journey the costs are fixed on a flat rate as follows: For cancellation

  • up to 31 days before commencement of the journey 15% of the course fees,
  • up to 14 days before commencement of the journey 50%,
  • afterwards until commencement of the journey 70%

If a stand-by person is mentioned, there will be no costs. In the event of non-commencement of the journey the cancellation fee amounts to 95%. The travelling person is free to prove that due to the cancellation no damage has occurred to us or that this one is at least considerably lower.

It is advisable to take out a travel cancellation insurance.

Notice of defects

In the event of a defect the participant must immediately inform the travel guide respectively the Coburg Stadt und Land aktiv GmbH. In case of a culpable non-compliance claims are excluded in this respect. Claims due to deficiencies of the journey against the operator must be asserted by the participant within one month after the contractually stipulated termination of the journey. After the expiration of the deadline claims can only be asserted if the travelling person was unable to adhere to the deadline without actual fault. The claims will prescribe 2 years after the contractual termination of the journey.

Service and price changes after booking the journey

The Coburg Stadt und Land aktiv GmbH reserves the right to make modifications in the programme and its implementation after conclusion of the contract, as far as such modifications have not been brought about against good faith, are not substantial, do not affect the overall arrangement of the booked course and are reasonable to the course participant. The Coburg Stadt und Land aktiv GmbH assumes responsibility to inform the course participant about such modifications immediately. Any possible warranty claims remain unaffected, as far as the modified services are defective.

Note

The specifications of this course ­pro­gram­me correspond to the version as of 20 February 2015. Co­py­right and responsible for the content: Coburg Stadt und Land aktiv GmbH, Lauterer Straße 60, 96450 Coburg