Balance Berufsrückkehr

​ERFOLGREICHE RÜCKKEHR IN DIE BESCHÄFTIGUNG

Die Arbeitswelt wandelt sich ständig - Wer aus seinem Beruf oder Job heraus ist, muss sich neu orientieren. „Balance Berufsrückkehr“ macht fit für den Wiedereinstieg.

BerufrückkehrerInnen sind ein wichtiges Potential für unseren regionalen Arbeitsmarkt. Arbeitsmarkt, Stellenanforderungen und individuelle Lebenslagen unterliegen einem ständigen Wandel. Mit dem Projektangebot antwortet connect auf den Bedarf an individueller Unterstützung. Bis zu einem halben Jahr finden die Teilnehmer Motivation, Rat und Tat in bedarfsgerechten Kursmodulen, Einzelcoachings und engagierter Stellenvermittlung. Ziel ist es, möglichst sicher und schnell wieder Fuß im Berufsleben zu fassen. Dieses Projekt wird aus Mitteln des Bayerischen Staatsministeriums für Arbeit und Soziales, Familie und Integration im Rahmen des Arbeitsmarktfonds gefördert.


Zielgruppe:
Arbeitssuchende, Berufsrückkehrer, die passgenaue Unterstützung beim beruflichen Wiedereinstieg suchen. Voraussetzung ist ein Wohnsitz in Bayern.

Nutzung:
Das Projektangebot besteht bis Oktober 2017.
Es finden sechs Kurse über jeweils ein halbes Jahr statt.

Kosten:
Es fallen keine Kursgebühren und keine Kosten für Coaching und Seminare an.

Anbieter:
connect Neustadt GmbH & Co. KG
Arnoldplatz 2
96465 Neustadt b. Coburg
Tel. 09568 8967126 und 09568 8967114
Fax. 09568 8967169

Ansprechpersonen:
Monika Liebermann und Anne Tränkner
Tel. 09568 8967126 und 09568 8967114
​ml@connect-neustadt.de und ​at@connect-neustadt.de

​​​www.connect-neustadt.de/leistungen/berufscoaching-stellenvermittlung​​​