Campusmesse Coburg

EINE BÜHNE FÜR UNTERNEHMEN AUF DER SUCHE NACH ABSOLVENTEN

Auf der CampusMesse treten auch kleinere und mittlere Unternehmen als Arbeitgeber ins Rampenlicht und können so Kontakt mit Hochschulabsolventen aufnehmen.

Vielen Studierenden fehlt während ihres Studiums die Gelegenheit, auf eigene Faust Karrierechancen in direkter Hochschulnähe auszuloten. Auf der anderen Seite fehlt gerade kleineren Unternehmen eine unkomplizierte und günstige Plattform für ihr Personalmarketing. Auf der CampusMesse der Hochschule Coburg und der IHK zu Coburg treffen „Hidden Champions“, internationale Marktführer sowie innovative, kleinere Unternehmen auf Studierende, Bachelor- und Masterabsolventen.


Die CampusMesse hat sich zu einer regionalen Börse für Praktikumsplätze, Abschlussarbeiten, aber auch für den konkreten Berufseinstieg entwickelt. Die ideale Bühne für Unternehmen, um Kontakte zu knüpfen und zu pflegen.


Zielgruppe:
Unternehmen auf der Suche nach Studienabgängern oder Praktikanten; Studierende der Hochschule Coburg, aber auch junge Menschen aus der Region

Nutzung/Teilnahme:
Arbeitgeber, die als Aussteller teilnehmen möchten, können sich über den Career Service der Hochschule
Coburg anmelden.

Kosten:
Die Standgebühr für Aussteller (Stand 2017) beträgt 450,- Euro für einen Messestand der Größe 2 x 2 Meter, 650,- für einen Messestand der Größe 3 x 2 Meter. Für Besucher ist die Messe kostenfrei.

Anbieter:
Career Service der Hochschule Coburg in Kooperation mit der IHK zu Coburg

Ansprechpartner:
Leiter Career Service der Hochschule Coburg
Christian Erkenbrecher
Hochschule Coburg
christian.erkenbrecher@hs-coburg.de
Tel. 09561 / 317 782

Björn Cukrowski
Referent Standortpolitik
IHK zu Coburg
Tel. 09561 / 74 26 27
bjoern.cukrowski@coburg.ihk.de


www.hs-coburg.de/campusmesse