Neubürgerstammtisch

NEU IN COBURG - UND DOCH SCHON MITTENDRIN

Mit der Empfehlung des Neubürgerstammtisches helfen Unternehmen ihren neuen Mitarbeitern, schneller in der Region Fuß zu fassen.

Abwechslungsreicher und lustvoller lässt es sich in Coburg kaum ankommen: NeubürgerInnen treffen sich um gemeinsam die Sehenswürdigkeiten von Coburg, wie zum Beispiel die Ehrenburg, Veste Coburg oder das Landestheater, zu entdecken. Anschließend kehren alle zusammen zum eigentlichen Stammtisch in ein Coburger Lokal ein. Eine perfekte Gelegenheit, um neue Bekanntschaften zu schließen und Wissenswertes über Coburg als Lebens-, Wohn- und Arbeitsort auszutauschen.


Zielgruppe:
NeubürgerInnen jeden Alters aus Stadt und Land

Kosten:
Die Kosten für den Besuch der Sehenswürdigkeiten übernimmt die Wirtschaftsförderungsgesellschaft der Stadt Coburg. Essen und Getränke trägt jeder Gast selbst.

Anmeldung:
Nach telefonischer oder schriftlicher Anmeldung ist jeder herzlich eingeladen.

Termin:
Wird jeweils mit konkretem Programm in den örtlichen Medien veröffentlicht und online unter www.coburg.de/neubuerger

Anbieter:
Wirtschaftsförderungsgesellschaft der Stadt Coburg mbH

Ansprechpartnerin:
Lisa Presler
Projektbetreuerin
Markt 1
96450 Coburg
Tel. 09561 892305
lisa.presler@coburg.de
www.coburg.de/neubuerger