Machen Sie mit bei der CO2-Schulchallenge!

,

Einfach und mit Spaß das Thema „Klimaschutz im Alltag“ im Unterricht einbauen? Schülerinnen und Schülern Erfahrungen der Selbstwirksamkeit ermöglichen? Fastenzeit mal anders?
Wir hätten da was: Die CO2-Schulchallenge!

Seit einigen Jahren organisiert eine Gruppe von Klimaschutzmanagerinnen und -managern der Metropolregion Nürnberg die „CO2-Challenge“ zur Fastenzeit. Infos dazu gibt es auf der Website unter https://co2challenge.net.
Um auch Schulklassen zu ermöglichen sich der Challenge zu stellen, haben wir 2023 erstmals eine speziell auf Schulen zugeschnittene Klimaschutz-Challenge entwickelt. Wir sind dabei geleitet worden von zwei Zielen:
1. Einfach in den Unterricht zu integrieren!
2. Spaß am Klimaschutz vermitteln!

Zu diesem Zweck haben wir auch dieses Jahr zwei verschiedene Material-Sets erstellt, die wir Ihnen gerne zur Verfügung stellen möchten: Für Grundschüler*innen bzw. bis maximal Jahrgangsstufe 6 in analoger Form als Lapbook und ein Set für weiterführende Schulen in digitaler Form als PowerPoint-Portfolio.
Sie erhalten die Materialien und Handreichungen für Lehrkräfte zum Download über den unten stehenden QR-Code oder den Link https://co2challenge.net/schulchallenge. Schauen Sie einfach mal rein, es lohnt sich!

Neben vielen lehrreichen Erkenntnissen gibt es auch die Möglichkeit einen von fünf Bildungsworkshops zu gewinnen. Dieser wird in Kooperation mit Referent*innen der Organisation Bildung trifft Entwicklung (BtE) durchgeführt.
Die Preise verleihen wir in den Kategorien
• Innovativ & kreativ
• Inhaltlich stark
Darüber hinaus gewinnt ein Zufalls-Los!
Mehr Infos dazu finden Sie unter den Teilnahmebedingungen auf der Website.

Wir würden uns sehr freuen, wenn Sie alle mit viel Freude in der Fastenzeit 2024, also vom 14. Februar bis 30. März 2024, dabei sind! Scannen Sie einfach den nachstehenden QR-Code und erfahren Sie mehr.

https://co2challenge.net/schulchallenge