Über uns

Idee & Konzept

In gemeinsamer Verantwortung mit allen Akteuren vor Ort wollen wir die Stärken des Coburger Landes ausbauen und weitere Potenziale erschließen.

Hierzu setzen wir als Regionalmanagement nachhaltige Impulse und initiieren unterschiedliche Projekte sowie neue Wege der Kooperation.

Organigramm

Inhaltsverzeichnis

Team

Heidi Papp

Geschäftsführerin

M. Sc. Wirtschaftsgeographie

Telefon: 09561/514-9143

Fax: 09561/514-89-9143

E-Mail: ​heidi.papp@region-coburg.de

Zimmer: 417

Regine Christl

Backoffice / Projektassistenz

Industriekauffrau

Telefon: 09561/514-9144

Fax: 09561/514-89-9144

E-Mail: regine.christl@​region-coburg.de

Zimmer: 415

Tobias Gruber

LAG-Manager

Diplom Geograph (univ.)

Telefon: 09561/514-9141

Fax: 09561/514-89-9141

E-Mail: tobias.gruber@region-coburg.de

Zimmer: 419

Jessica Hellrich-Heß

Projektmanagerin

B. A. Übersetzen

Telefon: 09561/514-9146

Fax: 09561/514-89-9146

E-Mail: jessica.hellrich-hess@region-coburg.de

Zimmer: 418

Leonie Marie Langeneck

Projektmanagerin

M. Sc. Regionalmanagement

Telefon: 09561/514-9149

Fax: 09561/514-89-9149

E-Mail: leonie.langeneck@region-coburg.de

Zimmer: 419

Mark Roschlau

Auszubildender zum Kaufmann für Büromanagement

Telefon: 09561/514-9147

Fax: 09561/514-89-9147

E-Mail: ​​​mark.roschlau@region-coburg.de​

Zimmer: 415

Franziska Roos

Klimaschutzmanagerin

M.Sc. Regenerative Energietechnik

Telefon: 09561/514-4408

Fax: 09561/514-89-4408

E-Mail: franziska.roos@landkreis-coburg.de

Zimmer: 237

Oliver Pieschel

Projektassistenz

Student der Medientechnik

Telefon: 09561/514-9142

E-Mail: regioassistenz@region-coburg.de

Zimmer: 418

Hanna Fischer

Projektmanagerin

B. A. Medienmanagement

– aktuell in Elternzeit –

Annabelle Menzner

Projektmanagerin

B. A. Tourismusmanagement

– aktuell in Elternzeit –

Stellenangebote

Praktikant/Werkstudent/Volontär (m/w/d) Intativbewerbungen möglich

Sie sind kreativ, engagiert, internetaffin und auf der Suche nach einem (studentischen) Praktikum? Dann haben wir ein spannendes Angebot für Sie! Die Stadt und der Landkreis Coburg betreiben im Norden Bayerns seit vielen Jahren ein innovatives Regionalmanagement mit spannenden und zukunftsweisenden Projekten in der gemeinsamen Coburg Stadt und Land aktiv GmbH. Die Coburg Stadt und Land aktiv GmbH ist Trägerin von Förderprojekten Regionalmanagement, des LAG-Management LEADER, in verschiedenen Aufgabenbereichen interkommunaler Kooperation tätig und organisiert Angebote zur Steigerung der Lebens- und Freizeitqualität vor Ort. Wir verstehen uns als Innovator und als Moderator für Netzwerkprojekte in Coburg und Umgebung. Wir  bringen uns auf vielfältige Weise aktiv in die Projektentwicklung ein. Wir unterstützen mit unserem Fachwissen und unseren professionellen Projektmanagementtechniken in der Ideen- und Planungsphase, bieten Anschubfinanzierungen und sind auch selbst als operativer Projektträger tätig. Umsetzungsorientiert und praxisnah arbeiten wir an Regionalentwicklungsprojekten vor Ort – das zeichnet uns aus.   Zur Unterstützung unseres Teams suchen wir ab sofort einen

Praktikanten/Werkstudenten/Volontär (m/w/d)

für die Bereiche Webdesign,  Online-Kommunikation und Projektassistenz. Ihre Aufgaben:

  • Aktive Unterstützung im Bereich Social Media-Kommunikation (Facebook, Instagram) z.B. Verfassen von Blogbeiträgen
  • Aktive Unterstützung im Bereich Webdesign / Erstellung und Pflege von Websites und Datenbanken
  • Mitgestaltung der verschiedenen Regionalentwicklungsprojekte durch aktive Beteiligung
  • Unterstützung von Marketingaktivitäten von Einzelmaßnahmen

Ihr Profil und Ihre Erfahrungen:

  • StudentIn oder AbsolventIn einer (Fach-)Hochschule
  • Kenntnisse im Bereich Webdesign und Online-Kommunikation
  • Erfahrung mit Content-Management-Systemen wünschenswert
  • Ausgeprägte  Affinität zur Arbeit mit Social Media und Online-Content im  Allgemeinen
  • Sicherer Umgang mit MS Office, Grundkenntnisse im Bereich Büroorganisation wünschenswert
  • Sehr gute Kommunikationsfähigkeiten in Wort und Schrift
  • Teamwork, Belastbarkeit, Verantwortungsbewusstsein
  • Strukturierte, selbstständige Arbeitsweise
  • Überdurchschnittliches Engagement und Eigeninitiative
  • Interesse an praktischer Projektarbeit

Wir bieten Ihnen herausfordernde und abwechslungsreiche Tätigkeiten, ein modernes, familienfreundliches Arbeitsumfeld mit flexiblen Arbeitszeiten in einem motivierten, achtköpfigen Team.  In unserem Team erwarten Sie schlanke Strukturen. Kurze Entscheidungswege fördern kreative Ideen und Vorschläge, damit Sie sich bei uns unkompliziert und Ihren Fähigkeiten entsprechend einbringen können. Außerdem erwarten Sie:

  • Offener Umgang miteinander in einem positiv gestimmten Team
  • Kompetente und umsetzungsstarke Kollegen
  • Herausfordernde und abwechslungsreiche Aufgaben
  • Eigener, voll ausgestatteter Arbeitsplatz
  • die Möglichkeit, Ihre Abschlussarbeit bei uns anzufertigen

Das Praktikum sollte die Dauer von drei Monaten nicht unterschreiten. Die Höhe der Praktikumsvergütung richtet sich nach der Dauer Ihres Praktikums und Ihrem Vorwissen. Die Bestimmungen zum gesetzlichen Mindestlohn werden selbstverständlich beachtet.

Wir freuen uns auf Ihre ausführliche Bewerbung mit Ihrem frühestmöglichen Eintrittsdatum.

Bitte verzichten Sie im Sinne des Umweltschutzes auf Bewerbungsmappen und lassen Sie uns Ihre Unterlagen am besten auf elektronischem Weg in einer pdf-Datei (max. 10 MB) zukommen. Postalisch übersandte Unterlagen werden nicht zurückgeschickt.

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann richten Sie Ihre Bewerbung bitte an:

Coburg Stadt und Land aktiv GmbH

Heidi Papp

Lauterer Str. 60, 96450 Coburg

eMail: heidi.papp@region-coburg.de

Für Rückfragen steht Ihnen als Ansprechpartnerin Frau Heidi Papp gerne zur Verfügung.

Gerne nehmen wir Initiativbewerbungen für (studentische) Praktika entgegen. Diese richten Sie bitte an heidi.papp@region-coburg.de.

Anfahrt

​Sie finden die Büros der Coburg Stadt und Land aktiv GmbH im Landratsamt Coburg auf der Lauterer Höhe, von nah und fern einfach über die A73 mit dem Auto zu erreichen. Aber auch mit der Bahn bis zum Hauptbahnhof und anschließend mit dem Stadtbus, Lini​e 1A oder Lin​ie 2, finden Sie leicht zu uns.